Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 „Passt, wackelt un hett Luft!“  – Natürlich op Platt

 

Wo die bekannte plattdeutsche Erzählerin Ines Barber vertellt, macht sich schnell entspannte Heiterkeit breit. Die leidenschaftliche Plattsnuut, Mutter zweier erwachsener Kinder und langjährige Radio-Journalistin sieht seltsam Eigentümliches in unser aller Leben. Auf den ersten Blick ganz normal, aber dann … Seit über 20 Jahren erzählt sie im Radio ihre plattdeutschen Geschichten, auch bei „Hör mal’n beten to“ im NDR.

 

Welcher Spitzname verfolgt Sie garantiert bis an Ihr Lebensende?

Welche Erziehungssünden ertragen Sie gelassen, solange es sich nicht um die der eigenen Kinder bzw. Enkel handelt? Das sind Fragen, die vielleicht nicht die Welt bewegen, aber Ines Barber wird sie dennoch frisch beantworten.

 

Und auch das Leben mit und in den sozialen Netzwerken wie „Facebook“ liefert immer wieder Steilvorlagen für neue Geschichten. Ines Barber schnackt dor eenfach mol gegenan mit fröhlicher Fassungslosigkeit, leidenschaftlichem Dabeisein und frechem Charme. Unverblümt, temperamentvoll und mit unverwechselbarer und äußerst  wandlungsfähiger Stimme.

 

Reichlich Erzählstoff für eine Autorin und Journalistin mit dem Blick für die besonderen Seiten des Lebens, komisch, auch durchaus mal sanft und nachdenklich, gerne frech und frei von der Leber weg. Es bleibt spannend – was sonst!

 

Viele Fotos und Hörbeispiele auf www.ines-barber.de

Der Eintritt ist frei, eine Spende für die Listland-Stiftung ist erwünscht.

Nach oben